Entdecken, Erfahren, Gestalten

Erlebniswelt Kindergarten

Spielen ist die elementarste Form des Lernens. Wer mit kindlicher Neugierde die Welt mit allen Sinnen entdeckt, lernt auf lustvolle Weise neue Dinge und Zusammenhänge kennen. Im gemeinsamen Spiel erlernen Kinder zudem soziale Kompetenzen: den Anderen oder die Andere zu achten oder Rücksicht zu nehmen bzw. sich durchzusetzen. Im Kindergarten der Melanchthongemeinde erleben dies Kinder - ob behindert oder nichtbehindert - zusammen.

Wir verstehen uns als eine integrative Einrichtung, bei der jedes Kind mit seiner persönlichen Biografie aufgenommen und individuell gefördert wird.

Der Nikolaus im Schuhkarton ...

Eine Aktion im Dezember 2013 mit den Eltern, Kindern und Mitarbeiterinnen vom Kindergarten der Melanchthon-Gemeinde.